Frau mit Kissen

Diese Tipps helfen dir durch die Erdbeertage


Erdbeertage – was für eine blumige Bezeichnung für einen regelmäßig wiederkehrenden Zeitraum, der für die meisten Frauen ziemlich belastend und sogar schmerzhaft sein kann. Die Rede ist von der Monatsblutung. Innerhalb dieser paar Tage bis eine Woche ist der weibliche Körper besonderen Belastungen ausgesetzt. Doch mit etwas Vorbereitung und ein paar hilfreichen Tipps werden auch diese kleinen und größeren Herausforderungen gemeistert, sodass die Erdbeertage rosig überstanden werden können.

Die Wahl der richtigen Menstruation Unterwäsche

Eigentlich möchte frau nur eines: Sicher durch diese besonderen Tage kommen. Der Körper ist während der Periode besonders empfindlich und nicht selten spielt die Psyche verrückt. Während die einen sehr empfindlich reagieren, haben die anderen Frauen Stimmungsschwankungen, hegen Selbstzweifel oder sind oftmals müde und erschöpft. Umso wichtiger ist es, wenn man zumindest bei der Menstruation Unterwäsche ein sicheres Gefühl hat. Deshalb unverzichtbar für alle: Auf eine perfekte Hygiene achten. Inzwischen ist die Auswahl der Unterwäsche für die sensiblen Tage recht groß. Sie können diese direkt in der Drogerie kaufen oder sich ganz bequem online schicken lassen. Verschiedene Modelle und Größen unterschiedlicher Händler und Anbieter stehen dabei zur Auswahl. So müssen zumindest keine Blutflecken auf der Kleidung befürchtet werden. Ein extra starker Auslaufschutz empfiehlt sich vor allem für die Nacht. So können Sie auch bei einer starken Blutung entspannt durchschlafen ohne die Wäsche wechseln zu müssen.

Periodenunterwäsche für die gewünschte Sicherheit

Frau in einem Bett
An diesen Tagen mag man oft nur im Bett bleiben

Bei der Periodenunterwäsche handelt es sich um eine spezielle Unterhose mit integrierter Saugeinlage. So wird das benutzen von Binden oder Tampons überflüssig. Einfach den Slip oder Panty anziehen und schon profitiert die Trägerin von einem perfekten Auslaufschutz. Die Unterhose ist dabei ebenso dünn wie normale Unterwäsche und fällt somit überhaupt nicht auf. Zudem ist der Tragekomfort hoch, was natürlich im Sinne der Nutzerin ist. Nicht nur bequem sondern auch nachhaltig und sicher ist diese Wahl. Den ganzen Tag über werden Sie dieses saubere und trockene Tragegefühl zu schätzen wissen. Nach dem Waschen und Trocknen können die Slips erneut verwendet werden. Das schont Ressourcen und ist zudem sehr stylisch. Durch die verschiedenen Saugstärken kann die Unterwäsche den eigenen Bedürfnissen angeglichen werden.

Ein Perioden Slip mit hohem Tragekomfort

Der Perioden Slip ist für die Frau von heute eine enorme Erleichterung. Endlich müssen nicht mehr Tampons und Binden gewechselt werden. Endlich können die Erdbeertage sicher überstanden werden und endlich gibt es modische Wäsche, die optisch von normalen Slips oder Pants, beziehungsweise Hipstern nicht mehr unterschieden werden kann. Also handelt es sich um einen wirklich lohnenden Tipp, den man in der Realität unbedingt ausprobieren sollte. Ansonsten sollte man sich nicht zu viele Gedanken machen und die Menstruation einfach als Normalität betrachten, die Frauen immer wieder bewältigen müssen.