Reisen Sie nach Ungarn und geraten Sie mit dem ungarischen Gesetz in Konflikt, benötigen Sie zur Verteidigung einen ungarischen Rechtsanwalt, der Sie bei der Anhörung und einem eventuellen Prozess unterstützt. Auch Unternehmen benötigen einen ungarischen Rechtsanwalt, wenn sie Geschäfte auf ungarischem Staatsgebiet führen.

Rechtsbeistand für öffentliche und private Konflikte in Ungarn

Wer nach Ungarn reist, muss sich vorher über die wichtigsten ungarischen Vorschriften und Gesetze informieren, um nicht unbewusst gegen diese zu verstoßen. In den meisten Fällen kommt es zu kleinen Regelverstößen, die die Behörden mit einer Verwarnung oder einem Bußgeld ahnden. Geraten Sie aber in einen Streit mit einem in Ungarn ansässigen Bürger oder Unternehmen, ist es legitim, einen Rechtsanwalt in Ungarn zu kontaktieren. Ungarische Rechtsanwälte finden Sie online, beim deutschen Konsul oder der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland.
Rechtsanwalt Ungarn

Verbindliche Rechtsvorschriften für Vertragsparteien und Unternehmen

Führt ein Unternehmen ein Geschäft in Ungarn, hat dieses Rechtsvorschriften verbindlich einzuhalten. Kommt es mit einem ungarischen Geschäftspartner zum Konflikt, ist ein Rechtsanwalt in Ungarn zu kontaktieren, der rechtliche Ansprüche wahrt. Fachanwälte in Ungarn, die auf das Unternehmensrecht spezialisiert sind, bieten ihren Dienst als Rechtsvertretung in Ungarn mehrsprachig an. Unternehmer sind nicht gezwungen, Ungarisch zu lernen oder von sich aus einen Übersetzer zur Verfügung zu stellen. Die internationale Amtssprache im Geschäftswesen ist Englisch, viele ungarische Rechtsanwälte sprechen Deutsch. Für die Inanspruchnahme der Dienstleistungen eines ungarischen Rechtsanwalts wird von Experten eine internationale Rechtsschutzversicherung empfohlen. Erfahren Sie mehr zu dem Thema unter: https://business24h.net/anwalt-fuer-grenzueberschreitende-rechtsfaelle/

Bildnachweis:

Pixabay

Von admin