Mediahaus
Die Mediahaus Verlag GmbH arbeitet mit Printmedien, die überzeugen. Die Rechtslage ist eindeutig und auch Anwälte unterstützen es, wenn Groß- und Kleinunternehmer in diesem Bürgermagazin Ihre Werbung schalten.

Erfolg mit Print

Die Mediahaus Verlag GmbH ist auch für Anzeigen für Anwälte perfekt. Egal welche Dienstleistung, welches Produkt oder welche Branche: Mit den Printmedien des Verlages kann Werbung überzeugen. Was genau muss man beachten, damit die Werbung für die jeweilige Branche Erfolg hat? Man muss neue Wege beschreiten. Das Mediahaus Verlagshaus überzeugt durch Printmedien. Wer werbetechnisch Erfolge erzielen möchte, der kann sich auf das Bürgerjournal REGIO verlassen. Gerade kleinere Unternehmer haben meist kein großes Budget, um für Werbung zu investieren. Die Großen sind zwar gut, aber auch teuer. Daher ist das Mediahaus perfekt geeignet. Die Broschüre ist für den Leser außerdem kostenfrei.

Klassische Lösung

MediahausDie Printmedien sind immer noch die klassische Lösung, um mehr Aufmerksamkeit zu erzielen und in unmittelbarer Umgebung regional Erfolge zu erzielen werbetechnisch. Manche setzen aufs Internet und die lokale Suchmaschinenoptimierung. Andere buchen die Anzeigen der Prinzwerbung. Genau für diese Kunden ist das Verlagshaus da. Der Mittelstand ist es, der begeistert ist von dem Mediahaus Verlag. Die Printwerbung wird so zielorientiert und egal ob Dienstleistung oder Ware: Alles wird unter die Leute gebracht. Dabei macht sich der Mediahaus Verlag die regionalen Themen zunutze. Mit dem Print zum Erfolg kommen, so heißt die Devise. Der Verlag hat seinen Sitz in Düsseldorf und das Heftchen wird immer liebevoll von der Redaktion aufbereitet. Die Anzeigen werden strategisch sinnvoll platziert bei den passenden Redaktionsbeiträgen.

Regelmäßige Abstände

Das Regionalmagazin wird in regelmäßigen Abständen herausgebracht. Die Erfahrungen der Kunden zeigen, dass sie zufrieden sind mit den Ergebnissen dieser Werbung. Die Taktik ist klar: Die Leute lesen über Regionales und dabei fällt ihnen die eine oder andere Werbeanzeige positiv auf. So entsteht Werbung, die wenig kostet. Die Broschüre selbst kostet nichts und der Verlag investiert sich alleine durch die Werbeanzeigen. Regionalspezifische Themen werden ausgeschmückt mit den Anzeigen der Betriebe, die in der Nähe sind.
Der Bezug zur Region ist das Geheimnis des Mediahaus Verlages.
Dadurch steigt die Chance enorm, dass die Dienstleistung gebucht wird, der Anwalt gewählt oder das Produkt gekauft wird. Der Erfolg wird nicht dem Zufall überlassen. Das kostenlose Bürgermagazin überzeugt immer mehr Kunden und überzeugt durch das ausgefeilte Konzept. Der Mediahaus Verlag finanziert sich rein durch diese Werbeanzeigen in der Printausgabe. Die Kunden ziehen dennoch einen großen Gewinn aus den Anzeigen und am Ende wird alles optimal und professionell in dem Magazin veröffentlicht. Die Beiträge werden geschickt so platziert, dass sie Aufmerksamkeit erregen. Wer künftig mit seiner Dienstleistung, beispielsweise mit dem Friseurladen, regional Aufmerksamkeit erzielen möchte, der sollte sich dieses REGIO Magazin merken und dort seine Anzeigen integrieren lassen. Der Erfolg wird sicher sein. Erfahren Sie mehr zu dem Thema

Von admin